WENN IHNEN NICHTS EINFÄLLT. WIR HABEN DIE IDEEN

Tel.: +49 (0) 5261 - 9492-0

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Schonfrist vorbei. Es gelten die neuen Datenschutzrichtlinien der EU. Die DSGVO macht vor niemandem halt. Sie gilt für ganze Konzerne, aber auch den kleinen Handwerker oder den Friseur.

Was steckt eigentlich dahinter?

Eigentlicher Zweck der Bestimmung ist der Schutz einzelner Bürger vor dem Missbrauch seiner Daten durch Unternehmen. Daten sind heute äußerst wertvoll. Durch die Weitergabe von Daten können Werbeartikel passend zu Ihrem Kaufverhalten platziert werden und Sie so zum Kauf anregen.

Ein Millionengeschäft. Vor dem Mißbrauch Ihrer Daten sollen Sie nun geschützt werden.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Die Konsequenzen können erheblich sein. Ihre Website muss angepasst werden, Sie müssen Ihre Datenverarbeitungsprozesse darlegen und Ihre Kunden informieren. Das betrifft alle Unternehmen die irgendwie personenbezogene Daten der Kunden sammeln und speichern, seien es auch nur die E-Mail-Adressen.Bei Verstoß wird’s teuer.

Wie können Sie sich schützen?

Derzeit laufen viele angebliche Berater durchs Land und versuchen Ihnen die Leistungen eines Datenschutzbeauftragten anzudrehen. Oft zu horrenden Preisen. Wir beraten Sie seriös und professionell, checken nicht nur Ihre Website, sondern passen sie auch gleich notwendig an. Sie verringern Ihr persönliches Risiko.

UNSERE KONTAKTDATEN